Skip to main content

Surround System kabellos

Standen früher große und sehr schwere Fernsehgeräte, die man eigentlich nur zu zweit transportieren konnte, in den Wohnzimmern, so sind diese heutzutage beinahe überall durch schlanke und leistungsstarke Flachbildschirm TVs ersetzt.Samsung HT-J4500 5.1 3D Blu-Ray Heimkinosystem 500W

Nicht nur, dass diese Fernseher mit ihrem schlanken Erscheinungsbild an Wandhaltern an der Wand angebracht werden können, nein, sie bieten auch allesamt eine Hochleistungsauflösung und mit ihrem Format von 16:9 entsteht sofort der Eindruck, man säße nicht im heimischen Wohnzimmer, sondern viel eher im Kino.

Eigentlich sollte man denken, nun sei das Kinofeeling auch zu Hause eingezogen, aber ganz so ist es nicht, denn diese Flachbildfernseher bieten zwar ein hervorragendes Bild, aber leider ist es so, dass auf Grund ihrer flachen Bauweise meist nur sehr schwache Lautsprecher verbaut sind. Das führt zu einem eklatanten Mangel bei der Tonwiedergabe. Ein Kinofeeling kann so sicher nicht aufkommen.


 

 

Finde für dich das passende Produkt…

1234
Auna Areal 525 WD, Heimkinosystem, 5.1 Surround Sound System Auna Areal 653, 5.1-Surround Sound-System, Heimkinosystem Logitech Z906 3D-Stereo-Lautsprecher 5.1 500 Watt Surround System kabellos
ModellAuna Areal 525 WD, Heimkinosystem, 5.1 Surround Sound SystemAuna Areal 653, 5.1-Surround Sound-System, HeimkinosystemLogitech Z906 3D-Stereo-Lautsprecher 5.1 500 WattSamsung HT-J4500 5.1 3D Blu-Ray Heimkinosystem 500W
Preis

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,00 € 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

780,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Leistung

125 Watt RMS

145 Watt

500 Watt

500 Watt

Lautsprecher

5.1

5.1

5.1

5.1

Preis

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,00 € 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

780,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarDetailsNicht VerfügbarDetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*

 

Das Wichtigste in Kürze

Um diesem Problem Herr zu werden, gibt es aber die Möglichkeit, den TV mit einem kabellosen Surround System auszurüsten. Und schon gehen auch alle Hörwünsche in Erfüllung. Mit einem Surround System, das kabellos funktioniert, werden optimale Werte beim Ton erreicht, die sich von der Realität kaum unterscheiden lassen. Außerdem bieten solche Systeme viele Features an, wie zum Beispiel die Möglichkeit, das eigene Smartphone als Fernbedienung zu nutzen. Auch beim Design von einem kabellosen Surround System gibt es kaum Einschränkungen.
Darum passt eine solche Anlage beinahe zu jeder Einrichtung und ein Surround System, das kabellos funktioniert, kann dazu noch sehr leicht installiert werden. Es befinden sich viele kabellose Surround Systeme von den unterschiedlichen Herstellern auf dem Markt, sodass jeder in der Lage ist, sein Fernsehprogramm besser zu sehen und vor allem zu hören. Ein solches kabelloses Surround System lässt sich wirklich mit jedem Fernseher neuester Bauart kompatibel zusammenführen.
Die verschiedenen Schnittstellen sorgen zudem dafür, dass es möglich ist, auch noch weitere Endgeräte anzuschließen, etwa einen iPod, oder Musik vom eigenen Handy mit einem wirklich eindrucksvollen Klangerlebnis zu krönen. Hier spielt es auch keine Rolle, ob es sich um eine kleine Wohnung handelt, oder ob das Wohnzimmer eher einem Kinosaal ähnelt. Eine Surround Anlage kabellos bietet genau die Technik, die nötig ist, um satte Bässe und kristallklare Töne zu hören.
Das Besondere dieser Surround Systeme ist, dass die Boxen bei der wireless Variante über den Raum verteilt werden und so den Raum in ein Meer von Tönen verwandeln. Dank dieser kabellosen Surround Systeme ist man dann in der Lage, die Töne und Effekte zu hören, die die Produzenten der Filme zu ihren Filmen hinzufügen. Da das lästige Kabelverlegen entfällt, können die Rücklautsprecher überall problemlos positioniert werden.
Einige Boxen sind mit Aramid-Faser Lautsprechern ausgestattet, die ein einzigartig gutes Klangerlebnis mit klaren und brillanten Tönen erzeugen. Auch die Nutzung der Steuerung über das eigene Smartphone als Fernbedienung ist bei einem kabellosen Surround System möglich. Häufig sind die Surround Systeme kabellos mit vielen unterschiedlichen Features ausgestattet, die es dem Nutzer einfach machen, die Anlage intuitiv zu bedienen. Hier werden satte Klänge, tiefe Bässe und kristallklare Übergänge der Töne ganz ohne jeden Kabelsalat erreicht und die Installation wird dadurch natürlich erheblich erleichtert.

 

Weitere Kabellose Systeme…

 

Surround System 5.1 kabellos

Wer zu Hause endlich ein reales Kinofeeling erleben möchte, der wird sich über kurz oder lang für ein Surround System 5.1 kabellos entscheiden. Mag der Flachbildschirm oder der Smart TV auch noch so ein brillantes und komfortables Bild bieten, so hinkt der Ton oftmals gewaltig hinterher.Sony HT-RT4 5.1 Soundbar Surround System

Die hochmodernen Flachbildschirme sind auf Grund ihrer schmalen Bauweise mit eher minderwertigen Boxen ausgestattet. Zugegeben, das Bild eines solchen Flachbildschirms versetzt schnell in den Zustand, sich quasi im eigenen Wohnzimmer ganz wie im Kino zu fühlen. Der dann folgende Ton ist aber in der Regel sehr ernüchtern.

Ein Surround System 5.1 kabellos schafft hier aber sehr schnell Abhilfe. Warum, ist recht leicht erklärt: Die Boxen werden rund um den Zuschauer herum aufgestellt.

Die einzelnen Boxen übernehmen unabhängig voneinander bestimmte Tonspuren, sodass gerade während Szenen, in denen geschossen wird, der reale Eindruck entsteht, dass der Schuss auch wirklich aus der Richtung kommt, wie man ihn vor sich auf dem Bildschirm sieht.

Das macht das Surround und Klangerlebnis aus, das versetzt den Zuhörer in die Situation, sich mittendrin zu fühlen, und das macht das Filmerlebnis erst zu einem richtigen Kinoerlebnis.


 

Finde für dich das passende Produkt…

1234
Sony HT-RT4 5.1 Soundbar System + UBPX800 4K Ultra HD Blu-ray Player Sony HT-RT4 5.1 Soundbar System Sony Surround System Samsung HT-J5500 5.1 3D Blu-Ray Heimkinosystem 1000 W
ModellSony HT-RT4 5.1 Soundbar System + UBPX800 4K Ultra HD Blu-ray PlayerSony HT-RT4 5.1 Soundbar SystemSony BDV-E2100 5.1 Blu-ray HeimkinosystemSamsung HT-J5500 5.1 3D Blu-Ray Heimkinosystem 1000 W
Preis

592,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

285,00 € 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

205,00 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

397,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Leistung

600 Watt

600 Watt

1000 Watt

1000 Watt

Lautsprecher

5.1

5.1

5.1

5.1

Preis

592,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

285,00 € 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

205,00 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

397,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*DetailsNicht Verfügbar

 

Das Wichtigste in Kürze

Allerdings gibt es hier zu bedenken, dass ein herkömmliches Surround System 5.1 mit immerhin 6 Boxen ausgestattet ist, die in der Regel allesamt verkabelt sind. Hier beginnt das eigentliche Problem, denn die Installation und die Verkabelung einer solchen Anlage bringt ihren Nutzer manches Mal an die persönlichen Grenzen.
Unschöne Kabel verzieren nun das Wohnzimmer, oder die Kabellänge reicht nicht aus. Um dem aus dem Weg zu gehen und möglichst schnell in den Genuss eines atemberaubenden Klangs im eigenen Wohnzimmer zu kommen, sollte man sich daher Gedanken über die Anschaffung eines Surround System 5.1 kabellos machen.
Es gibt zahlreiche Hersteller, die Surround Systeme 5.1 kabellos anbieten, dazu zählen Canton, Philipps, JBL, Sony oder LG. Hier ist es sehr wichtig, zu schauen, dass andere Funknetze wie beispielsweise WLAN nicht gestört werden, um sich mit anderen Geräten nicht in die Quere zu kommen. Darum sollte der Transponder zwischen verschiedenen Frequenzen verstellbar sein, damit man im bestehenden Funknetz keine Verwirrung stiftet.
Auch wenn ein Surround System 5.1 kabellos ohne Kabel betrieben wird, so ist dennoch eine Grundvoraussetzung, dass eine Steckdose zur Verfügung steht, um dem Funkempfänger „Saft“ zu geben. Vom Funkempfänger wird dann ein Kabel an die Boxen weiter verlegt. LG bietet mit dem LG BH7530TWB 3D Blu-Ray 5.1 Heimkinosystem ein System mit kabellosen (Wireless) Rücklautsprechern an.
Das System ist auf aktuellem Standard und der Blue-Ray-Player des Heimkinosystems kabellos spielt neben 3D Filmen auch alle anderen denkbaren Formate ab. Neben einem USB Anschluss an der Vorder- und Rückseite (für Festplatten usw.) ist auch Bluetooth und W-LAN integriert. Die zahlreichen positiven Kundenrezensionen sprechen für dieses kompakte tolle kabellose Heimkinosystem.
Bei einem kabellosen Surround System 5.1 sind es meist die Rücklautsprecher, die kabellos betrieben werden können. Die Frontlautsprecher dagegen werden in der Regel mit Kabel angeboten, was auch sinnvoll ist, da diese meist nur 1,5 oder maximal 2,5 m vom AV-Receiver entfernt stehen. Außer den Rücklautsprechern lässt sich aber auch noch ein Subwoofer kabellos betreiben, so lässt sich dieser ganz nach persönlichem Geschmack problemlos im Raum aufstellen.
Gerade beim Subwoofer kann es durch den benötigten Platz und die Bauweise des Wohnzimmers vorkommen, dass er in der hinteren Ecke des Raumes oder eben weit ab vom AV-Receiver steht. Um zu vermeiden, dass man dann ein ewig langes Kabel verlegen muss, ist der kabellose Subwoofer hier die optimale Lösung.
Die nichtvorhandenen Kabel sind einfach ein riesen Vorteil bei einem Surround System 5.1 kabellos, denn man muss sich keine Gedanken mehr darum machen, wie man die Kabel der einzelnen Boxen so verlegt, dass sie am wenigsten sichtbar sind. Einzig ausreichend Steckdosen müssen zur Verfügung stehen und schon kann der langersehnte Kinosound Einzug ins eigene Wohnzimmer halten.

 

Wireless Surround System

Schon lange befindet sich eine große Auswahl portabler und kabelloser Lautsprecher für Bluetooth und WiFi auf dem Markt, allerdings dienen diese meist nur dem Hören von Musik. Daher ist in den letzten Jahren die Nachfrage nach dem Wireless Surround System stetig gestiegen.Samsung SWA-8500S/EN Wireless Rear Lautsprecher Kit

Der Grund ist ganz leicht erklärt, wer ein echtes Kinofeeling in seinem Wohnzimmer erleben möchte, der kann das mit seinem Flachbildschirm TV einfach nicht erreichen.

Diese Geräte bieten zwar eine brillante Bildauflösung und verfügen meistens auch über eine stattliche Größe, aber auf Grund ihrer schlanken und schmalen Bauweise leidet die Qualität der verbauten Lautsprecher im Gerät häufig erheblich.

Aber selbst, wenn es sich um qualitativ hochwertige Lautsprecher handelt, so ist dank dieser maximal ein Stereo Effekt zu erreichen, von einem Surround Sound ist man dann immer noch meilenweit entfernt.

Hier kann nur ein Surround System Abhilfe schaffen, denn hier werden viele verschiedene Lautsprecher rund um den Zuschauer/Zuhörer platziert.

Das sorgt dann schlussendlich für den Surround Effekt. Hier gibt es allerdings einen Nachteil, denn für gewöhnlich müssen all diese Boxen entsprechend verkabelt werden.

 

Finde für dich das passende Produkt…

123
Wireless Surround System Samsung SWA-8500S/EN Wireless Rear Lautsprecher Kit Samsung SWA-9000S/EN Wireless Rear Lautsprecher Kit
ModellSamsung HW-K550/EN 3.1 Wifi SoundbarSamsung SWA-8500S/EN Wireless Rear Lautsprecher KitSamsung SWA-9000S/EN Wireless Rear Lautsprecher Kit
Preis

349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

244,11 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Leistung

300 Watt

54 Watt

320 Watt

Lautsprecher

3.1

2.0

2.0

Preis

349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

244,11 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarDetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*

 

Das Wichtigste in Kürze
Ein Wireless Surround System ist hier Antwort auf diesen unerwünschten Kabelsalat. Diese Anlagen haben gleich zwei große Vorteile, zum einen entfällt das nervenzehrende Anschließen und Kabelverlegen, und zum anderen wird hier auch der Optik genüge getan, denn bei einem Wireless Surround System liegen keine störenden Kabel im Weg.
Vor der Anschaffung eines Wireless Surround Systems muss aber auf jeden Fall darauf geachtet werden, ob der vorhandene Fernseher und der Receiver auch wirklich kompatibel ist mit einem Wireless Surround System. Außerdem sollte hier auch bedacht werden, dass so ein System zuweilen viel Platz einnehmen kann. Hier gibt es zwar keine störenden Kabelverbindungen, aber eine solche Anlage hat dennoch eine ordentliche Größe.
Darum sollte man vor der Anschaffung von einem Wireless Surround System den Raum ausmessen, in dem das gute Stück einmal installiert werden soll. Ebenfalls zu beachten ist, dass eine solche Anlage zwar kabellos hinsichtlich der Klangübertragung funktioniert, aber dennoch braucht sie Strom. Darum sollte man genau darauf achten und sicherzustellen, dass genügend Steckdosen vorhanden sind, um eine reibungsfreie Nutzung garantieren zu können.
Welches Wireless Surround System für einen geeignet ist, lässt sich nicht so einfach beantworten, denn das hängt letztlich auch von den individuellen Ansprüchen des Nutzers ab. Als erstes sollte man darauf achten, ob das Wireless Surround System nur für den Fernseher geeignet ist, oder auch für andere Geräte wie PC und Laptop. In der Regel sind die meisten Systeme aber sehr flexibel einsetzbar.
Eine wichtige Rolle spielt aber auch die Wattzahl einer solchen Anlage. Diese steht immer im Zusammenhang mit der vorhandenen Raumgröße. Grob lässt sich hier sagen, dass Anlagen bis etwa 40 Watt am besten in kleinen bis mittelgroßen Räumen aufgehoben sind. Größe Räume hingegen können durchaus eine Wattzahl von 200 Watt vertragen, um den gewünschten Surround Effekt auch wirklich vollständig genießen zu können.
Grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass ein Bluetooth Surround System eine optimale und einfache Lösung für den ultimativen Hörgenuss darstellt. Auf dem Markt befindet sich eine solide und große Auswahl an Systemen, die die Erwartungen des Nutzers sicherlich nicht enttäuschen werden.

 

Bluetooth Surround System

Im Zeitalter der Flachbildschirme ist man dem Kinoerlebnis daheim schon sehr nahegekommen. Ohne Zweifel bieten diese Flachbildfernseher ein qualitativ hervorragendes Bild, da sie häufig mit hochwertigen Technologien ausgestattet sind.
Bluetooth Surround System

Leider ist es aber so, dass auf Grund ihrer flachen Bauweise die Klangqualität meistens eher zu wünschen übriglässt. Wer also nicht nur ein ausgezeichnetes und hervorragend aufgelöstes Bild genießen, sondern auch eine ausgezeichnete Klangqualität im eigenen Wohnzimmer erleben möchte, der sollte sich ein separates Boxensystem anschließen. Besten für das zukünftige Kino zu Hause sind 5.1 Surround Systeme geeignet. Bei diesen Systemen werden die Töne über 5 Kanäle übertragen. Zusätzlich gibt es einen separaten Tieftonkanal an den ein sog. Subwoofer angeschlossen wird.

Diese 5 Kanäle sorgen für einen hervorragenden Raumklang. Während für gewöhnlich die Töne nur aus einer Richtung zum Zuschauer gelangen, nämlich von vorne rechts und links, kommen die Töne bei einer solchen Surround Anlage aus unterschiedlichen Richtungen. Die beiden Frontlautsprecher sind jeweils rechts und links vom Bildschirm positioniert, der Centerlautsprecher wird mittig am TV aufgestellt. Ganz wichtig sind hier die beiden hinteren Lautsprecher, die sich jeweils rechts und links hinter dem Zuhörer befinden.

Schließlich wird noch ein Subwoofer angeschlossen, der für einen gut klingenden Bass sorgt. Auf diese Weise wird der Raum aus allen Richtungen beschallt, was dazu führt, dass der Zuhörer sofort den Eindruck gewinnt, mitten im Geschehen zu sein.

 

Finde für dich das passende Produkt…

1234
Sony BDV-E6100 5.1 Blu-Ray Heimkinosystem Auna Areal 525 WD, Heimkinosystem, 5.1 Surround Sound System Trust Vigor 5.1 Surround Lautsprecher Set Surround System kabellos
ModellSony BDV-E6100 5.1 Blu-Ray HeimkinosystemAuna Areal 525 WD, Heimkinosystem, 5.1 Surround Sound SystemTrust Vigor 5.1 Surround Lautsprecher SetSamsung HT-J4500 5.1 3D Blu-Ray Heimkinosystem 500W
Preis

425,00 € 529,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

65,99 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

780,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Leistung

1000 Watt

125 Watt RMS

150 Watt

500 Watt

Lautsprecher

5.1

5.1

5.1

5.1

Preis

425,00 € 529,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

65,99 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

780,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen auf .*DetailsNicht VerfügbarDetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*

 

Das Wichtigste in Kürze
Ein Bluetooth Surround System bietet hier einen entscheidenden Vorteil. All diese Lautsprecher sorgen zwar für einen fantastischen Klang, allerdings müssen sie auch alle verkabelt werden. Was die vorderen Lautsprecher betrifft, so ist das in der Regel sehr unproblematisch, da sie sich sowieso in der Nähe des Fernsehgerätes bzw. des Receivers befinden.
Die hinteren Lautsprecher jedoch sind häufig recht weit vom zentralen Mittelpunkt entfernt und können häufig nur mit Mühe positioniert werden, da die Kabelverlegung zum einen mühselig sein kann, zum anderen oft unschön aussieht. Ganz besonders ist das der Fall, falls die hinteren Lautsprecher an der Wand angebracht werden und die Kabel für jeden sichtbar sind.
Bei einem Bluetooth Surround System werden diese Lautsprecher aber nicht via Kabel verbunden, sondern per Bluetooth. So kann der Nutzer die Position frei wählen, ohne sich mit dem aufwendigen Verlegen der Kabel zu beschäftigen. An der Wand aufgehängt, können die Lautsprecher nun sogar recht dekorativ sein, da sie nicht selten ein wirkliches edles und hochwertiges Design aufweisen. So sorgt ein Bluetooth Surround System nicht nur für optimalen Sound, sondern hilft dem Nutzer, seine Anlage mühelos zu installieren. Und gleichzeitig sorgt sie für ein ästhetisches Erscheinungsbild.
Für den perfekten Klang sorgen die Kanäle, die sich aufteilen. Die beiden Frontlautsprecher sorgen für den Stereoton. Der Centerlautsprecher, der das Zentrum bildet, sollte am besten in der Nähe des Fernsehers aufgestellt werden. Der Centerlautsprecher gibt die Töne der Bildmitte wieder, also in der Regel die Dialoge eines Films.
Die beiden Backlautsprecher vom Funk Surround System sorgen für die Übertragung von Geräuschen und Effekten und der Subwoofer sorgt für die beste Präsentation der tiefen Töne und Bässe. Das Ergebnis des Zusammenspiels aller Kanäle ist dann schlussendlich der perfekte Raumklang.

 

Surround System Funk

Wer nicht länger nur den flachen Sound seines Flachbildfernsehers in seinem Wohnzimmer haben möchte, für den könnte ein Surround System die Lösung seiner Probleme sein. Damit zum bereits vorhanden brillanten Bild nun auch endlich ein grandioser Sound hinzukommt, sollte man seinen Fernseher und sein Wohnzimmer entsprechend aufrüsten.Dolby Atmos Kabellose Heimkino: Damson S Series schwarz

Ein 5.1 Soundsystem könnte hier die passende Lösung sein. Zu bedenken ist allerdings, dass die unterschiedlichen Lautsprecher auch einen gewissen Platz im Wohnzimmer einnehmen werden. Dennoch, wer nicht gezwungen sein möchte, regelmäßig ins Kino zu gehen, kann durch die Anschaffung einer Surround Anlage auf die Dauer eine Menge Geld sparen.

Ein weiterer Vorteil des zukünftigen Heimkinos ist natürlich auch, dass man von nun an auf das Popcorn-Geknusper und den schwätzenden Nachbarn getrost verzichten kann.

Bei der Anschaffung einer solchen Anlage ist jedoch zu bedenken, dass es sich hier insgesamt um 5 Boxen plus einem Subwoofer handelt, die im Raum untergebracht werden müssen.

Das bedeutet, dass natürlich auch recht viele Kabel untergebracht werden müssen. Anders sieht das aus, wenn man sich für ein Surround System mit Funk entscheidet. Natürlich bleibt die Anzahl der Lautsprecher die gleiche, allerdings reduziert sich der Aufwand der Installation sowie der Aufstellung der Boxen erheblich.


 

Finde für dich das passende Produkt…

1234
LG SPK8 Rücklautsprecher Set 2.0 für SK10Y und SK9Y LG SK9Y Dolby Atmos 5.1.2 Soundbar mit Drahtlosem Subwoofer Surround System Funk LG LHB655NW Heimkinosystem mit kabellosem Rear-Lautsprecher
ModellLG SPK8 Rücklautsprecher Set 2.0 für SK9YLG SK9Y Dolby Atmos 5.1.2 Soundbar mit Drahtlosem SubwooferDolby Atmos Kabellose Heimkino: Damson S Series schwarzLG LHB655NW Heimkinosystem mit kabellosem Rear-Lautsprecher
Preis

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

368,67 € 999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

403,76 € 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Leistung

140 Watt

500 Watt

100 Watt

1000 Watt

Lautsprecher

2.0

5.1.2

5.1.2

5.1

Preis

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

368,67 € 999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

403,76 € 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*

 

Das Wichtigste in Kürze
Bei einer Surround Anlage 5.1 sind zunächst die Frontlautsprecher unterzubringen. Diese sollten ihren Platz jeweils rechts und links neben dem Fernsehgerät finden. Diese Boxen sind dann später zuständig für den Stereosound. In der Mitte dieser beiden Lautsprecher, sollte der Centerlautsprecher seinen Platz einnehmen können. Dieser Center übermittelt dann glasklar und lupenrein die Dialoge. Diese Boxen anzuschließen, stellt auf Grund der Nähe zum Fernsehgerät bzw. zum AV-Receiver selbst mittels eines Kabels kein Problem dar.
Die hinteren Lautsprecher, die entscheidend für die Geräusche und die Effekte sind, werden allerdings hinter dem Zuhörer platziert. Müssen diese per Kabel angeschlossen werden, geht das eigentliche Problem los. Hier werden nicht selten meterlange Kabel benötigt, die dann beispielsweise entlang der Fußleiste möglichst unsichtbar verlegt werden müssen. Sehr viel einfacher ist das Ganze allerdings, wenn man sich für ein Surround System mit Funk entscheidet.
So werden die hinteren Boxen mühelos per Funk angesteuert und aktiviert. Der Kabelsalat ist damit hinfällig und man kann dank der Funkverbindung seine hinteren Lautsprecher genau da platzieren, wo man es gern möchte. Ein weiterer Bestandteil einer solchen Anlage ist der Subwoofer. Er sorgt für die tiefen Töne und Bässe und komplettiert das Klangerlebnis. Und endlich kommt das Gefühl auf, mitten im Geschehen zu sein.
Der Subwoofer sollte ebenfalls recht mittig im Raum platziert werden, umso besser also, wenn auch dieser zu einem Surround System mit Funk gehört, denn auch dieser kann dann via Funk angesteuert werden und man kann sich die lästige Kabelverlegung sparen. Während bei einer Stereoanlage bzw. bei Stereolautsprechern der Sound zwischen links und rechts in einem gewissen Verhältnis aufgeteilt wird, kommt der Klang von dem Surround System Funk von allen Seiten und wird unregelmäßig von den Lautsprechern wiedergegeben.
So entsteht das Klangvolumen im Raum, bei dem man sich sofort mitten im Geschehen fühlt. Angenommen, man schaut gerade einen Film, bei dem es zu Schießerei kommt, und der Schuss kommt von hinten rechts, so wird auch nur die hintere rechte Box diesen Schuss übermitteln. Beinahe ist man geneigt, sich in seinem Sessel zu ducken.