Skip to main content

Surround System weiß

Ein Flachbildschirmfernseher oder Smart TV sind heutzutage weit mehr als einfach nur ein Fernseher. Zum einen bieten diese Geräte eine enorme technologische Vielfalt, zum anderen passen sie sich in der Regel hervorragend dem Mobiliar an.Sony BDVN9200WW 5.1 Blu-ray Heimkinosystem

Ihre schlanke Erscheinung und ihre Bauart erlauben das Platzieren an der Wand. Ihr einziges Manko ist leider noch immer eine deutlich reduzierte Klangqualität, diese ist unter anderem der Bauweise der Flachbildschirme geschuldet. Hier ist einfach kein Platz für entsprechende Boxen.

So hat man zum einen beinahe ein perfektes Möbelstück, das sich dezent in das Raumkonzept einfügt, zum anderen hat man ein Stück Heimkino im Wohnzimmer, denn die exzellente Bildqualität und die Größe der Bildschirme lässt einen beinahe vergessen, dass man nicht im Kino sitzt, sondern im eigenen Wohnzimmer.

Wäre da nicht das Problem mit dem unzureichenden Ton. Allerdings kann hier dann mittels einer Surround Anlage Abhilfe geschaffen werden. Besonders eignet sich hier eine 5.1-Surround Anlage.


 

Finde für dich das passende Produkt…

1234
auna Linie-501-WH 5.1 Heimkinosystem weiß auna Linie-501-WH 5.1 Heimkinosystem weiß NUMAN Ambience 5.1-Surround Sound-System weiß Surround System weiß
ModellAuna Linie-300-WH 5.1 Heimkino Soundsystem Set weißAuna Linie-501-WH 5.1 Heimkinosystem weißNUMAN Ambience 5.1-Surround Sound-System weißSony BDVN9200WW 5.1 Blu-ray Heimkinosystem weiß
Preis

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

444,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

449,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

879,00 € 1.099,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Leistung

515 Watt Rms

600 Watt Rms

120 Watt

1200 Watt

Lautsprecher

5.1

5.1

5.1

5.1

Preis

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

444,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

449,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

879,00 € 1.099,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen auf .*DetailsKaufen auf .*DetailsNicht VerfügbarDetailsKaufen auf .*

 

Surround System weiß – Das Wichtigste in Kürze

Eine solche Anlage verfügt über insgesamt 6 Lautsprecher, die allesamt im Raum positioniert werden müssen. Dabei handelt es sich um eine Bass Box, die auch Subwoofer genannt wird, und insgesamt 5 weitere Boxen, die dann um den Hörer herum platziert werden müssen. Auf diese Weise entsteht dann der satte Raumklang.
Da es sich hier um sehr viele Elemente handelt, die in der Wohnung einen Platz finden müssen, ist es für manch einen Nutzer sehr wichtig, welches Design und welche Farbe eine solche Anlage haben sollte. Recht häufig sind diese Anlagen schwarz, aber man kann ein solches Surround System auch in Weiß erhalten. So passt sie sich möglicherweise besser an das bereits vorhandene Mobiliar an.
Während man bei Stereo Anlagen zwei Boxen unterbringen muss, bei denen sich Sprache, Musik und Effekte in einer Ebene von links nach rechts bewegen, übernimmt bei dem Surround System in weiß jede Box eine eigene Aufgabe. Darum lassen sich sowohl die Sprache als auch die Geräusche viel genauer lokalisieren. Um die Sprache genau lokalisieren zu können, wird die Center Box beim TV aufgestellt.
Die Frontlautsprecher stehen jeweils rechts und links neben dem TV Gerät und die Rear Lautsprecher, die ebenfalls jeweils rechts und links hinter dem Hörer platziert werden, sind für Geräusche und Effekte zuständig, so läuft beispielsweise der Lärm vorbeirasender Autos hinteren rechten zur vorderen rechten Box. Daher gewinnt der Zuschauer den Eindruck, als stünde er mitten auf der Straße.
Auch der Subwoofer hat natürlich seine feste Aufgabe, er ist zuständig für die tiefen Töne und die Bässe. Auch er sollte seinen Platz möglichst mittig in der Nähe des TV Gerätes bekommen. Es ist natürlich durchaus nachvollziehbar, dass jemand, der sich recht hell eingerichtet hat, oder dessen Vorlieben möglicherweise bei Pastelltönen liegen, die sich in der Wohnung häufig wiederfinden, möglichst nicht für 6 schwarze Boxen einen Platz finden möchte.
Daher bietet es sich natürlich an, sich für ein Surround System in Weiß zu entscheiden. So fügen sich die Boxen entsprechend in das vorhandene Ambiente ein. Sicherlich werden die Boxen so nicht als störend, sondern viel eher als zusätzliche weiße Möbelstücke empfunden. Gerade die Rear Boxen werden häufig hinter dem Hörer mittels eines Wandhalters an der Wand befestigt. Eine weiße Box wird so zwar den Raum mit dem gewünschten hervorragenden Klang erfüllen, wird aber wohl eher als dezentes Accessoire empfunden.